Fachexkursion: Zweinutzungshuhn im Ökolandbau am 21.09.2020
Veranstalter: Bioland Bayern
Datum: 21.09.2020
Beginn: 14:00 Uhr
Ort: verschiedene Orte
Thema: Fachexkursion: Zweinutzungshuhn im Ökolandbau
Erläuterungen: Die ökologische Legehennenhaltung sucht nach Wegen, um das ethisch fragwürdige Töten der männlichen Küken zu unterbinden. Eine klare Alternative sind Zweinutzungshühner. Die Fachexkursion gibt anhand verschiedener Vermarktungsstrategien einen Einblick in die Praxis der Haltung und Vermarktung von Zweinutzungsrassen. Besichtigt werden: Geflügelhof Schubert (Demeter, 91338 Igensdorf), Biohof Nefzger (Bioland, 85110 Arnsberg/Kipfenberg), Die Biohennen AG (85088 Vohburg an der Donau), Biolandhof Hans Limmer (84189 Wurmsham). Übernachtung im Kloster Plankstetten
Anhang:




Dieser Eintrag wurde am 07.09.2020 erstellt. Maschinenring im Grünen Zentrum Puch ist für den Inhalt nicht verantwortlich.





Kontaktinformation: Maschinenring im Grünen Zentrum Puch - Kaiser-Ludwig-Straße 10, 82256 Fürstenfeldbruck
T 08141 3559000, F 08141 3559019, E-Mail: post@mr-ffb.de

© 2020 Maschinenring im Grünen Zentrum Puch & rave|design.de | Impressum
Amt für Ernährung Landwirtschaft und Forst Fürstenfeldbruck Maschinenring Waldbesitzervereinigung Waldbesitzervereinigung Wald VLF Bauernverband