Milchviehhaltung mit Grünlandwirtschaft, Altbaulösung beim Stallbau mit Einbau eines Melkroboters, Ackerbauversuche mit GPS-Mischungen mit Untersaaten sowie verschiedene Luzernegrasmischungen und Ackerbohnensortenversuch, Anbau von Luzerne auf schweren Böden am 27.10.2018
Veranstalter: LfL im Rahmen des BioRegio Betriebsnetzes
Datum: 27.10.2018
Beginn: 00:00 Uhr
Ort: Heindl, 83527 Kirchdorf
Thema: Milchviehhaltung mit Grünlandwirtschaft, Altbaulösung beim Stallbau mit Einbau eines Melkroboters, Ackerbauversuche mit GPS-Mischungen mit Untersaaten sowie verschiedene Luzernegrasmischungen und Ackerbohnensortenversuch, Anbau von Luzerne auf schweren Böden
Erläuterungen: Uhrzeit: auf Anfrage Anmeldung zu den Terminen bei der Projektstelle BioRegio Betriebsnetz: Thomas Sadler Bayer. Landesanstalt für Landwirtschaft (LfL) Institut für Ökologischen Landbau, Bodenkultur und Ressourcenschutz (IAB 3a) Lange Point 12 85354 Freising Tel.: 08161 / 71-4485 Email: oekolandbau@lfl.bayern.de http://www.lfl.bayern.de/bioregiobetriebe
Anhang:




Dieser Eintrag wurde am 27.09.2018 erstellt. Maschinenring im Grünen Zentrum Puch ist für den Inhalt nicht verantwortlich.





Kontaktinformation: Maschinenring im Grünen Zentrum Puch - Kaiser-Ludwig-Straße 10, 82256 Fürstenfeldbruck
T 08141 3559000, F 08141 3559019, E-Mail: post@mr-ffb.de

© 2018 Maschinenring im Grünen Zentrum Puch & rave|design.de | Impressum
Amt für Ernährung Landwirtschaft und Forst Fürstenfeldbruck Maschinenring Waldbesitzervereinigung Waldbesitzervereinigung Wald VLF Bauernverband